Online-Kalkulator

1. Schritt

Zunächst schauen wir einmal, was Sie für Ihr privates Leben in der Regel ausgeben (wollen) - hochgerechnet auf ein Jahr. Prima, wenn Sie zuvor ein Haushaltsbuch geführt haben. Wenn nicht, dann schätzen Sie Ihre Ausgaben, oder legen Sie fest, was Sie in Zukunft für die einzelnen Positionen ausgeben wollen.

 

Felder, die für Sie nicht relevant sind, lassen Sie einfach frei. Und Ausgaben, die wir hier nicht aufgelistet haben notieren Sie in der Zeile "Sonstiges". Wir haben bewußt viele Positionen aufgelistet, damit so wenig wie möglich Ausgaben "unter den Tisch fallen" :-).

 

ACHTUNG:

Haben Sie einen Partner/Partnerin, die ebenfalls einen Teil der Lebenshaltungskosten trägt, dann notieren Sie bitte nur den Betrag, den Sie zur gemeinsamen Kasse beitragen wollen.

 

Meine privaten Ausgaben pro Jahr

Auto
Lebensführung
Kinder
Versicherungen/Altersvorsorge/Steuer
Rücklagen/Sparen für